Nachgebessert: Ravello

Meinen Ravello habe ich nie getragen. Bzw. einmal, um dann festzustellen, dass er schon nach der Wäsche und später beim Tragen immer kürzer wurde. Typisch Holst, würde ich mal sagen, denn von dem Phänomen haben einige schon berichtet.
Mein Schäfchen habe ich deshalb schon mit Längenzugabe gestrickt und das passt gerade richtig.

Nun haben mir meine Mitstrickerinnen ans Herz gelegt, dass der Ravello zum ImSchrankLiegen zu schade ist. Wie aber verlängern, wenn ich vom hellen Blau nur noch wenig Garn habe, was zum Verlängern nicht reicht?
Einfach noch ein paar Streifen in den anderen Farben ansetzen? – Schaut aus, als wenn ein Zebra zwischendrin seine Streifen verloren hat. Gefällt nicht.
Ich habe noch im Kopf das La Maison Rillie schon öfter Streifen mit Muster kombiniert hat, was mir recht gut gefallen hat. Ähnlich wie hier oder hier, das schwebt mir vor.

Gesagt und sofort am nächsten Tag ausgeführt:Ravello runderneuert-1

Jetzt hat das Teil einen neuen Look bekommen!

Gedanken an Dich!

Mathis

Mathis

Gedanken an Dich!


die Augen schließend
deine Berührung fühlend
und dein Lächeln sehend
dachte ich an Dich
von Dir träumend
Deine Hand haltend
und Dich fest an mich drückend
dachte ich an Dich
Deine Gedanken wissend
Deine Ängste kennend
und Deine Wünsche erfüllend
dachte ich an Dich
Deine Träume träumend
Deine Liebe erkennend
und Deine Sehnsucht spürend
dachte ich an Dich
doch die Wahrheit sehend
Dich liebend
den Schmerz fühlend
und Dich vermissend
Denke ich an Dich

(Zitat: sweet silence- Kreativ Forum)

 

Zurück auf Start

 Teil III der Mystery KAL- Story

(Teil I hier, Teil II hier)

Anleitung: Karo- Tuch Advent by Jana Huck
Lacashmi in den Farben Black Nights (ca. 90-100 g), Oat und Lime (je ca. 60-70 g)
genaue Mengen kann ich nicht mehr bestimmen, da ich bei der Ribbelaktion ein paar Gramm verwerfen musste
Nadelstärke 2,75

Farbeinteilung für das Anfangsdreieck

  • GARN A: blau
  • GARN B: weiß

Abschnitt 1

  • FARBE I:   blau
  • FARBE II:  weiß
  • FARBE III: grün

Abschnitt 2 

  • FARBE I:   weiß
  • FARBE II:  grün
  • FARBE III: blau

Abschnitt 3 

  • FARBE I:   grün
  • FARBE II:  weiß
  • FARBE III: blau      

Umrandung

  • GARN A: blau
  • GARN C: grün

 

Ich habe mit allen drei Farb-/Mustervariationen gearbeitet und mehr Abschnitte gestrickt. Dadurch ist es trotz der kleinen Nadelstärke herrlich groß geworden. 180 cm x 100 cm. Echter Fleiß ;-)

Zum Garn: Das wird absolut mein Lieblings- Kuschelgarn! Eine tolle Farbauswahl, Fair Isle- tauglich, schön dünn und gut am Hals zu tragen! Dazu ein superschneller, netter Service von Sabine Ruppert!