italienisches Abketten

 

  • Hier ein Link von wollywonder zum einfachen Abnähen

******

******

  • Links zum italienischen Abketten mit Patentreihen:
    • von simply kreativ
    • von Lana Grossa italienisches Abketten
      mit dem Hinweis, wie das nötige Schlauchpatentmuster für die “Einleitung” in Runden gestrickt wird (da habe ich jedes Mal Probleme im Umdenken!) Wobei ich erst bei dieser Recherche gelernt habe, dass Schlauchpatent etwas anderes ist, als das bekannte Halb- bzw. Vollpatent mit Umschlag
    • von new stitch a day mit Video

 

  • ein weiteres Video

******

******

  • und noch ein Video von Wollefein ohne Vorbereitungsreihen:

 

 

Im Buch „Anschlagen und Abketten“ sind einige Methoden gut bebildert erklärt, leider nicht das „italienische“. Trotzdem, ein nettes, kleines Buch für den Strickkorb, was ich gern empfehlen mag.

 

 

Tja, und dann ist mir folgendes passiert! Ich zitiere hierzu mal aus der Wollmeisengruppe, wo ich das Thema „Italienisch Abketten“ zur Diskussion gestellt habe. (Post # 14470 bis # 14523)

Nun habe ich gerade das Handicap gehabt, dass ich, zudem das ich dunkelblau stricke, doch wohl einen Fehler gemacht habe.
Ich habe nach dieser Beschreibung die Vorbereitungsreihen in Runden gestrickt

„Stricken Sie in der ersten Runde die rechten Maschen rechts und heben Sie die linken Maschen links ab, der Faden liegt dabei vor der Arbeit. In der zweiten Runde stricken Sie die linken Maschen links und heben die rechten Maschen rechts ab, der Faden liegt nun hinter der Arbeit.“

(Zitat aus obig verlinkten Lana Grossa Stricktipp)

und natürlich prompt nicht das hier fett gedruckte realisiert und habe die Maschen abgehoben ohne sie zu verändern. War für mich nicht auffällig, da alle nach den zwei Runden brav in Reih und Glied standen. Rechts abheben bedeutet aber eigentlich, dass wie zum Rechtsstricken eingestochen wird.
Es kann sein, dass ich dadurch beim Abketten diese Maschen verdreht habe.
Nun weiß ich aber gar nicht, ob das wirklich falsch war. Bin gerade ein bisschen hirnwirr von dem vielen logisch Denken und sehe nur noch Maschenbeinchen vor meinen Augen kreiseln. Das Umdenken von Reihen auf Runden ist mir nicht so geläufig.
Steckt da mein Fehler?

Im Video von Elizza ist ab Minute ca. 6xx zu sehen, dass sie tatsächlich rechts abhebt!

 

 

Einen Tipp, um die abzunähenden Maschen besser zu erkennen, gab es zudem im Forum:

Für die Vorbereitung zum italienischen Abketten muß man ein paar Reihen “Schlauchpatent” stricken. Versuch doch einfach mal mit wenigen Maschen und zwei Nadeln nach dieser Anletung “rechts und links abheben” ein paar reihen zu stricken. Am Ende hast du einen Schlauch – rund gestrickt. Gestrickt wird jede 2. M re, die andere wird links abgehoben (einstechen wie zum links stricken Faden vor der M) wenden und das gleiche Spiel wiederholen. Das ganze wird mit Kontrastgarn gemacht und vor dem Abnähen die beiden Hälften nach außen geklappt (du hast ja eine doppelte Lage glattre-Gestrick). Du siehst dann ganz deutlich die Maschen, die abgenäht werden müssen. Dann laufen dir keine Maschen und du brauchst dich nicht mit Stricknadeln zu quälen. Du kannst es aber als Abschluß an einem Strumpf nicht in Runden stricken, sondern du mußt dein Gestrick wenden und auf der Rückseite zurückstricken. Ich gebe zu, das ist schwer zu verstehen, wenn du es noch nie gesehen hast. Wenn du aber das mal versuchst, wird es einsichtig.

Also ein paar Hilfsreihen im Kontrastgarn, die später wieder aufgetrennt werden.

******

Ich werde nicht darum herumkommen! Ich werde mal eine Musterprobe mit hellem, dicken Garn stricken müssen! Aus Zeitmangel erst einmal:

 

Italienisch Anschlagen kommt dann als nächstes dran!  :-))) Die tollen Tipps dazu gab es ja schon in der obig erwähnten Diskussion!

Herzlichen Dank nochmals an alle, die dazu beigetragen haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.